Home > Produkte > Top Glass > Montagevorschriften

Top Glass

Montage

 

Verwenden Sie keine Schrauben oder Nagel wahrend der Montage. Verwenden Sie niemals saurehaltige Dicht- und/oder Silicondichtstoderfe oder Klebstoderfe auf der Unterseite des Blattes, dies kann die Farbechtheit und Haftung der Beschichtung beschadigen!

 

Verwenden Sie nur die mitgelieferten Dichtstoderfe.

 

Bei Montage der Arbeitplatte oder Ruckwand, nicht schieben oder stoßen. Legen oder setzen sie die Arbeitsplatte direkt an den richtigen Platz, indem sie sie zunachst aufrecht platzieren, dann nach vorne umwenden.

 

Achten Sie beim Verlegen der Platten auf die richtige Reihenfolge.

 

Spulen und Kochfelder sollten ohne Klammern platziert werden. Wenn dies erforderlich ist, bitte an der Unterseite von der Arbeitsplatte Holz- oder Gummi-Unterlegmaterial platzieren.

 

Armaturen sind mit einem Gummiring an der Unterseite der Arbeitsplatte zu montieren. Hiermit wird sichergestellt, dass der Stahl der Armatur die Arbeitsplatte nicht beruhren kann. Reinigen Sie die Unterseite der Arbeitplatte nicht mit aggressiven, atzenden oder Scheuermittel haltigen Stoderfen.

Weitere Informationen